Veranstaltungen

Eröffnung
Event
Finissage
Führung
Für Kinder
Musik
Vortrag
  • Ort: KASiMiRmuseum
    Uhrzeit: 14:00–17:00 Uhr
    Preis: 4 Euro

    Begrenzte Teilnehmerzahl 5 max. 12 Teilnehmer ab 8 Jahren – Buchung und Bezahlung über www.ferienprogramm-landshut.de

     

    Wir bringen Dich ganz entspannt in die Ferien!

    Beim gemeinsamen Aktionstag von Stadtmuseum, Stadtbücherei und Gesundheitsregion -Plus dreht sich dieses Jahr alles um Deine Entspannung. Von kreativem Gestalten über Brain-Jogging mit Medientipps zum Chillen bis hin zu Yoga ist alles mit dabei.

     

  • Was macht ein Museum eigentlich aus? Bei eurem Besuch erkunden wir gemeinsam das KOENIGmuseum und schauen uns genau an, was alles zu einem Museum dazu gehört. Anschließend dürft ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und aus neuen sowie recycelten Materialien die Räumlichkeiten und Kunstwerke eures eigenen MINImuseums gestalten! Wenn ihr selbst eine kleine Sammlung habt (z.B. Muscheln, kleine Figuren oder Bilder etc.), könnt ihr diese gerne mitbringen und uns in eurem MINImuseum präsentieren!

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • Kosten: 4 Euro
    Uhrzeit: 14:00–15:30 Uhr
    Ort: KASiMiRmuseum

    Alter: Ab 6 Jahren

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 02.08.2022 erforderlich - Buchung und Bezahlung über www.ferienprogramm-landshut.de

    Sehen Sie auch den TV-Beitrag zu unserer Veranstaltung »Wir bauen eine Schießbude!«.

     

     

  • mit Dr. Alexandra von Arnim

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sehen Sie auch den TV-Beitrag zu unserer Ausstellung »SammlerAuge – Das Subjektive zum Prinzip gemacht«.

  • mit Dr. Alexandra von Arnim

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sehen Sie auch den TV-Beitrag zu unserer Ausstellung »SammlerAuge – Das Subjektive zum Prinzip gemacht«.

  • Welche Formen haben Skulpturen? In diesem Workshop entdecken wir gemeinsam Fritz Koenigs Skulpturen und lernen, geometrische Formen und Objekte voneinander zu unterscheiden. In einem spannenden Suchspiel im KOENIGmuseum finden wir Teile für eine Bildcollage, die ihr selbst gestaltet und anschließend präsentieren dürft. Am Ende unseres Workshops seid ihr Expert:innen für Formen und Objekte und könnt mit eurer Collage das neu gewonnene Wissen an eure Familien und Freunde weiter geben.
     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 10:00–12:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • Landshut hat was zu erzählen!

    Im neu gegründeten Erzählcafé des LANDSHUTmuseums werden kleine, feine, überraschende, vielleicht auch humorvolle Geschichten von den Besuchern „zum Leben erweckt“ – Geschichten, an die Mann/Frau noch gar nicht denkt. Aber wie durch Zauberei gelangen sie an die „Oberfläche“.

    Deshalb dürfte so ein Besuch im Erzählcafé für alle überraschend werden: für die Moderatorin Roswitha Heißenhuber, die BesucherInnen und nicht zuletzt für jede/n Einzelne/n selbst.

    Am Ende entsteht die "Story des Tages".

    Lassen Sie sich überraschen! Wir freuen uns auf Sie: jeden 1. Freitag im Monat ab 14:30 Uhr im LANDSHUTmuseum.

     

    Teilnahmegebühr: 4 € pro Person

    Anmeldung bis zum Vortag erbeten an: museen(at)landshut.de oder telefonisch unter 0871 / 922 38 90.

     

     

  • mit Sieglinde Brams-Mieskes

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Öffentliche Führung durch das historische Gebäude des ehem. Franziskanerklosters (heute: LANDSHUTmuseum) und durch die Innenstadt.

     

    Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​ und Innenstadt
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Anmeldung bis 04.08.2022 erforderlich unter E-Mail museen@landshut.de

    oder telefonisch unter 0871 / 9223890.

     

     

  • Was macht ein Museum eigentlich aus? Bei eurem Besuch erkunden wir gemeinsam das KOENIGmuseum und schauen uns genau an, was alles zu einem Museum dazu gehört. Anschließend dürft ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und aus neuen sowie recycelten Materialien die Räumlichkeiten und Kunstwerke eures eigenen MINImuseums gestalten! Wenn ihr selbst eine kleine Sammlung habt (z.B. Muscheln, kleine Figuren oder Bilder etc.), könnt ihr diese gerne mitbringen und uns in eurem MINImuseum präsentieren!

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​ / Innenhof
    Uhrzeit: 14:00–16:00 Uhr
    Preis: 4 Euro

    Begrenzte Teilnehmerzahl 5 max. 12 Teilnehmer von 5 – 17 Jahre – Buchung und Bezahlung über www.ferienprogramm-landshut.de

     

    Zur aktuellen Ausstellung im LANDSHUTmuseum zu "Schützenscheiben aus drei Jahrhunderten" veranstalten die Museen in Zusammenarbeit mit der Landshuter Feuerschützengesellschaft ein Preisschießen für Kinder und Jugendliche. Geschossen wird nicht mit scharfer Munition, sondern mit einem Lichtgewehr, also mit einem Lichtstrahl, auf eine Scheibe.
    Die Veranstaltung findet bei schönem Wetter im Innenhof des LANDSHUTmuseums statt, bei schlechtem Wetter in Räumen des Museums.
    Nach ersten Schießübungen gibt es ein Wettschießen, am Ende eine Preisverleihung für die besten Schützinnen und Schützen.

  • Welche Formen haben Skulpturen? In diesem Workshop entdecken wir gemeinsam Fritz Koenigs Skulpturen und lernen, geometrische Formen und Objekte voneinander zu unterscheiden. In einem spannenden Suchspiel im KOENIGmuseum finden wir Teile für eine Bildcollage, die ihr selbst gestaltet und anschließend präsentieren dürft. Am Ende unseres Workshops seid ihr Expert:innen für Formen und Objekte und könnt mit eurer Collage das neu gewonnene Wissen an eure Familien und Freunde weiter geben.
     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 10:30–12:00 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • Ort: KASiMiRmuseum
    Uhrzeit: 14:00–16:00 Uhr
    Preis: 4 Euro

    Begrenzte Teilnehmerzahl 5 max. 12 Teilnehmer von 5 – 12 Jahre – Buchung und Bezahlung über www.ferienprogramm-landshut.de

     

    Wir gestalten Postkarten nach Märchenmotiven. Dafür drucken wir mit Moosgummi und zeichnen. Das Material wird gestellt.

     

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​ / Innenhof
    Uhrzeit: 14:00–16:00 Uhr
    Preis: 4 Euro

    Begrenzte Teilnehmerzahl 5 max. 12 Teilnehmer von 5 – 17 Jahre – Buchung und Bezahlung über www.ferienprogramm-landshut.de

     

    Zur aktuellen Ausstellung im LANDSHUTmuseum zu "Schützenscheiben aus drei Jahrhunderten" veranstalten die Museen in Zusammenarbeit mit der Landshuter Feuerschützengesellschaft ein Preisschießen für Kinder und Jugendliche. Geschossen wird nicht mit scharfer Munition, sondern mit einem Lichtgewehr, also mit einem Lichtstrahl, auf eine Scheibe.
    Die Veranstaltung findet bei schönem Wetter im Innenhof des LANDSHUTmuseums statt, bei schlechtem Wetter in Räumen des Museums.
    Nach ersten Schießübungen gibt es ein Wettschießen, am Ende eine Preisverleihung für die besten Schützinnen und Schützen.

  • Was macht ein Museum eigentlich aus? Bei eurem Besuch erkunden wir gemeinsam das KOENIGmuseum und schauen uns genau an, was alles zu einem Museum dazu gehört. Anschließend dürft ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und aus neuen sowie recycelten Materialien die Räumlichkeiten und Kunstwerke eures eigenen MINImuseums gestalten! Wenn ihr selbst eine kleine Sammlung habt (z.B. Muscheln, kleine Figuren oder Bilder etc.), könnt ihr diese gerne mitbringen und uns in eurem MINImuseum präsentieren!

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • Ort: KASiMiRmuseum
    Uhrzeit: 14:30–16:30 Uhr

    kostenlos

    Wer ist eigentlich dieser Oliver Twist? Und wie könnte die Geschichte von Oliver anders aussehen? Was würde ihm helfen deiner Meinung nach? Wir erfinden unsere eigene Olivergeschichte für ein Kamishibai (Bilderbuchtheater). Dafür malen und gestalten wir mit Pinsel und Farbe, Klebstift und Schere, farbigen Papieren und viel Phantasie.

    Für Kinder ab 6 Jahren.
    Anmeldung bei Katja Hölzl unter Tel. 0176 32866510 oder per E-Mail unter katja.hlzl(at)icloud.com

    Veranstaltung des Vereins "Wir für Landshut e.V." im Rahmen des großen Kulturprojekts 2022 "Oliver Twist" (hier gibt es das ganze Programm als Download)

    gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, dem Kulturfonds Bayern, dem Bezirk Niederbayern und der Stadt Landshut

  • mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sehen Sie auch den TV-Beitrag zu unserer Ausstellung »SammlerAuge – Das Subjektive zum Prinzip gemacht«.

  • Ort: KASiMiRmuseum
    Uhrzeit: 10:00–12:00 Uhr

    kostenlos

    Wer ist eigentlich dieser Oliver Twist? Und wie könnte die Geschichte von Oliver anders aussehen? Was würde ihm helfen deiner Meinung nach? Wir erfinden unsere eigene Olivergeschichte für ein Kamishibai (Bilderbuchtheater). Dafür malen und gestalten wir mit Pinsel und Farbe, Klebstift und Schere, farbigen Papieren und viel Phantasie.

    Für Kinder ab 6 Jahren.
    Anmeldung bei Katja Hölzl unter Tel. 0176 32866510 oder per E-Mail unter katja.hlzl(at)icloud.com

    Veranstaltung des Vereins "Wir für Landshut e.V." im Rahmen des großen Kulturprojekts 2022 "Oliver Twist" (hier gibt es das ganze Programm als Download)

    gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, dem Kulturfonds Bayern, dem Bezirk Niederbayern und der Stadt Landshut

  • mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sehen Sie auch den TV-Beitrag zu unserer Ausstellung »SammlerAuge – Das Subjektive zum Prinzip gemacht«.

  • Faszination Maske! Wir laden euch ein, die Welt von Fritz Koenig im KOENIGmuseum zu erkunden – seine Kunst und seine Sammlungen. Fritz Koenig war nicht nur Bildhauer, sondern auch begeisterter Sammler. Besonders die afrikanischen Masken haben es ihm angetan. Gemeinsam entdecken wir jeden Winkel des KOENIGmuseums und gestalten aus verschiedenen Materialien eigene Masken – bunt und faszinierend!

     

    Mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • Ort: KASiMiRmuseum
    Uhrzeit: 10:00–12:00 Uhr

    kostenlos

    Wer ist eigentlich dieser Oliver Twist? Und wie könnte die Geschichte von Oliver anders aussehen? Was würde ihm helfen deiner Meinung nach? Wir erfinden unsere eigene Olivergeschichte für ein Kamishibai (Bilderbuchtheater). Dafür malen und gestalten wir mit Pinsel und Farbe, Klebstift und Schere, farbigen Papieren und viel Phantasie.

    Für Kinder ab 6 Jahren.
    Anmeldung bei Katja Hölzl unter Tel. 0176 32866510 oder per E-Mail unter katja.hlzl(at)icloud.com

    Veranstaltung des Vereins "Wir für Landshut e.V." im Rahmen des großen Kulturprojekts 2022 "Oliver Twist" (hier gibt es das ganze Programm als Download)

    gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, dem Kulturfonds Bayern, dem Bezirk Niederbayern und der Stadt Landshut

  • Öffentliche Führung durch das historische Gebäude des ehem. Franziskanerklosters (heute: LANDSHUTmuseum) und durch die Innenstadt.

     

    Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​ und Innenstadt
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Anmeldung bis 18.08.2022 erforderlich unter E-Mail museen@landshut.de

    oder telefonisch unter 0871 / 9223890.

     

     

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 18.08.2022 erforderlich unter E-Mail museen(at)landshut.de

  • Welche Formen haben Skulpturen? In diesem Workshop entdecken wir gemeinsam Fritz Koenigs Skulpturen und lernen, geometrische Formen und Objekte voneinander zu unterscheiden. In einem spannenden Suchspiel im KOENIGmuseum finden wir Teile für eine Bildcollage, die ihr selbst gestaltet und anschließend präsentieren dürft. Am Ende unseres Workshops seid ihr Expert:innen für Formen und Objekte und könnt mit eurer Collage das neu gewonnene Wissen an eure Familien und Freunde weiter geben.
     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 10:30–12:00 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sehen Sie auch den TV-Beitrag zu unserer Ausstellung »SammlerAuge – Das Subjektive zum Prinzip gemacht«.

  • Faszination Maske! Wir laden euch ein, die Welt von Fritz Koenig im KOENIGmuseum zu erkunden – seine Kunst und seine Sammlungen. Fritz Koenig war nicht nur Bildhauer, sondern auch begeisterter Sammler. Besonders die afrikanischen Masken haben es ihm angetan. Gemeinsam entdecken wir jeden Winkel des KOENIGmuseums und gestalten aus verschiedenen Materialien eigene Masken – bunt und faszinierend!

     

    Mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • Was macht ein Museum eigentlich aus? Bei eurem Besuch erkunden wir gemeinsam das KOENIGmuseum und schauen uns genau an, was alles zu einem Museum dazu gehört. Anschließend dürft ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und aus neuen sowie recycelten Materialien die Räumlichkeiten und Kunstwerke eures eigenen MINImuseums gestalten! Wenn ihr selbst eine kleine Sammlung habt (z.B. Muscheln, kleine Figuren oder Bilder etc.), könnt ihr diese gerne mitbringen und uns in eurem MINImuseum präsentieren!

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sommerferienprogramm KOENIGmuseum (PDF Download)

  • »Für Landshut!« Ort: Heiliggeistkirche

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    um Anmeldung wird gebeten bis 25.08.2022 telefonisch (0871-9223890) oder per E-Mail museen(at)landshut.de

     

    Führung durch die Ausstellung »Für Landshut!« mit Max Tewes M.A.

  • mit Dr. Alexandra von Arnim

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an alexandra.arnim(at)landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

    Sehen Sie auch den TV-Beitrag zu unserer Ausstellung »SammlerAuge – Das Subjektive zum Prinzip gemacht«.